Zurück zum Newsarchiv
29. Juni 2018

Die OeFa bei »Book meets Film« in München

Am 4. Juli 2018 findet mit »Book Meets Film« das alljährliche Pitching der Buchverlage im Rahmen des Münchener Filmfests im Gasteig statt, bei dem jeweils zwölf Verlage vor rund 100 ProduzentInnen und Filmemachern die Gelegenheit bekommen, ein Buch mit herausragendem Verfilmungspotential vorzustellen. Die Auswahl durch eine Jury aus Vertretern der Film- sowie der Buchbranche umfasst neue, zum Teil noch unveröffentlichte Titel aus einem breiten Spektrum: Belletristik und Unterhaltungsliteratur sind ebenso vertreten wie Tragikomödien, Thriller und Kinder- und Jugendliteratur.

Dieses Jahr wurden auch zwei Titel ausgewählt, deren Filmrechte die Oetinger Filmrechte-Agentur vertritt: ein Kinderbuch aus dem Verlag Friedrich Oetinger und ein Jugendbuch aus dem Ueberreuter Verlag. Die Titel selbst werden aber erst nächsten Mittwoch verraten…
Wir freuen uns auf den Pitch und spannende Gespräche im Anschluss!