Back to overview page Print this page
Im Gefängnis – Ein Kinderbuch über das Leben hinter Gittern

Im Gefängnis – Ein Kinderbuch über das Leben hinter Gittern

Thomas Engelhardt, Susann Hesselbarth, Monika Osberghaus

Wie ist es im Gefängnis? Ein spannendes Buch, das kindgerecht antwortet.

Tags:
Drama, Familie
Time:
Unbestimmte Gegenwart
Setting:
im Gefängnis
Main characters:
Sina, ihr Vater

Synopsis

Sinas Papa muss ins Gefängnis. Er hat etwas Schlimmes getan und muss nun dafür geradestehen. Sina versteht das alles nicht. Sie hat keine Ahnung von dem Ort, an dem ihr Papa jetzt lebt. Für Kinder wie sie ist dieses Buch. Aber auch für alle anderen. Denn das Gefängnis ist ein Ort, von dem jeder weiß, dass es ihn gibt, den aber kaum jemand kennt. Ein schlimmer und ein interessanter Ort.
Vom ersten Tag an begleiten wir Sinas Papa. Wir erfahren alles über den Alltag hinter Gittern: Was es dort zu essen gibt, wer dort alles lebt und arbeitet, wie ein Haftraum aussieht, was die Gefangenen den ganzen Tag lang machen. Und wie es ist, wenn man wieder rauskommt.

About the authors

Thomas Engelhardt, Jahrgang 1962, lebt und arbeitet zusammen mit Monika Osberghaus in Leipzig. Hauptsächlich kümmern sie sich um den Klett Kinderbuch Verlag. Daneben schreiben sie als Meyer / Lehmann / Schulze die Bücher rund um die „Wilden Zwerge“ und die „Wilden Schulzwerge“.

Susann Hesselbarth Jahrgang 1964, absolvierte zunächst eine Maurerlehre, bevor sie an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst studierte. Für Klett Kinderbuch illustrierte sie bereits das Herkunftswörterbuch „Warum heißt das so?“, das in Österreich mit dem Preis für das beste Wissenschaftsbuch für Kinder ausgezeichnet wurde. Susann Hesselbarth lebt mit ihrer Tochter in Leipzig.

Monika Osberghaus, Jahrgang 1962, lebt und arbeitet zusammen mit Thomas Engelhardt in Leipzig. Hauptsächlich kümmern sie sich um den Klett Kinderbuch Verlag. Daneben schreiben sie als Meyer / Lehmann / Schulze die Bücher rund um die „Wilden Zwerge“ und die „Wilden Schulzwerge“.