Zurück zur Übersicht Seite drucken
Andere Umstände

Andere Umstände

Grit Poppe

Mila ist eine sympathische Ost-Frau auf der Suche nach Liebe. Außerdem will sie ein Kind. Alles könnte ganz normal sein, doch Tote pflastern ihren Weg...

Schlagworte:
Thriller, Zeitgeschichte
Zeit:
Wendejahre bis Ende der 1990er Jahre
Schauplatz:
DDR, San Francisco
Hauptfiguren:
Mila Rosin, ihr Vater, ihre Mutter, ihr Englischlehrer Herr Kraus, Fred (Milas Kumpel), Viktor (Milas Liebhaber)

Inhalt

Mila Rosin wächst bei der Mutter in der ehemaligen DDR als Scheidungskind auf und kommt schon im zarten Alter von dreizehn Jahren zu der Einsicht, dass man seinem Glück massiv auf die Sprünge helfen muss. Als alle Anstrengungen bei ihrem Lehrer, in den sie sich unsterblich verliebt hat, vergeblich bleiben, setzt sie skrupellos und sehr tödlich das scharfe Klappmesser ein, das ihr Vater ihr geschenkt hat. Für die Zukunft ist Mila nun bestens gerüstet, es soll ihr bloß keiner mehr krumm kommen.

Über die Autorin

Grit Poppe wurde 1964 in Boltenhagen an der Ostsee geboren. Sie studierte am Literaturinstitut in Leipzig. Von 1989 bis 1992 engagierte sie sich in der Bürgerbewegung „Demokratie Jetzt“. Heute schreibt sie Bücher für Kinder und Jugendliche. Für ihren ersten Jugendroman »Weggesperrt«, der 2009 im Dressler Verlag erschien, wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem »Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Kinder- und Jugendliteratur«. Grit Poppe lebt mit ihrer Familie in Potsdam.

Weitere Titel der Autorin