Zurück zur Übersicht Seite drucken
Club der Heldinnen – Entführung in Internat

Club der Heldinnen – Entführung in Internat

Nina Weger

Band 1

Juhu, es geht los: Das neue Schuljahr auf dem »Matilda Imperatrix«, dem Internat für Mädchen mit außerordentlichen Fähigkeiten!
Die Freundinnen Flo und Pina beratschlagen schon, wie sie das große Geländespiel gewinnen können. Doch dann kommt der große Schreck: Flos kleine Schwester Charly verschwindet spurlos! Flo verdächtigt sofort die Neue in ihrem Zimmer. War ja klar, dass diese Blanca etwas zu verbergen hat! Der Auftakt einer heldinnenhaften Internatsserie von Nina Weger.

Schlagworte:
Abenteuer, Freundschaft, Schule
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
Ein Internat
Hauptfiguren:
Flo, Pina, Blanca, Zimmergenossinnen, Charly, Flos kleine Schwester, Luca und Federico, zwei sehr charmante Brüder, Direktorin Petronova

Inhalt

Dieses Internat ist tatsächlich besonders – genau wie seine Schülerinnen.
Denn die Mädchen auf dem Matilda Imperatrix sind besonders super, besonders schlau und besonders heldenhaft!

Das neue Schuljahr auf dem Matilda Imperatrix beginnt, einem altehrwürdigen Internat für Mädchen mit außerordentlichen Fähigkeiten:
Flo reitet wie der Teufel und kämpft mit Schwertern, als wären es die natürlichen Verlängerungen ihrer Arme. Pina hingegen behält immer die Ruhe, sie ist eine begnadete Bogenschützin und liest Tierfährten wie keine andere. Gemeinsam haben sie schon so manches Schulgesetz unterwandert und treiben sich gerne auch mal nachts außerhalb der Klostermauern des Internats herum. Da kann man sich leicht ausrechnen, dass Pina und Flo ziemlich entsetzt sind, als Blanca, ein fürchterlich brav wirkender Neuzugang, in ihr Zimmer gesteckt wird. Soll die jetzt etwa auf sie aufpassen und ihnen auch noch den allerletzten Spaß verderben? Und welche besonderen Fähigkeiten soll diese Cupcakes-backende Langweilerin überhaupt haben?
Tatsächlich kommt alles ganz anders: Blanca ist in Wirklichkeit eine Piratin, die Undercover ins Internat gelangt ist, um ein jahrhundertealtes Seeräuber-Rätsel zu lösen. Doch nicht nur Blanca will den lang verborgenen Schatz finden – ein verfeindeter Clan ist dem Geheimnis ebenfalls auf der Spur und schreckt selbst vor Kidnapping nicht zurück. Aufgrund einer Verwechslung entführen die Schurken statt Blanca allerdings Flos kleine Schwester Charly! Flo macht sich natürlich schreckliche Sorgen um Charly und ist stinksauer, dass Blanca nicht besser aufgepasst hat. Schnell merken Pina, Flo und Blanca aber, dass sie das Seeräuber-Rätsel nur gemeinsam lösen und damit hoffentlich auch Charly aus den Fängen der Entführer befreien können...

Über die Autorin

Nina Weger, Jahrgang 1970, war nach dem Abitur zunächst eine Saison lang als Seiltänzerin beim »Circus Belly« beschäftigt, bevor sie eine Journalistenschule besuchte und als Redakteurin und Regieassistentin arbeitete. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern als freie Autorin in Hannover und schreibt unter anderem Drehbücher für bekannte Fernsehserien. Nebenbei leitet sie mit einer Freundin ehrenamtlich den »Kinderzirkus Giovanni«, der mit dem »Deutschen Kinderpreis« ausgezeichnet wurde.

Weitere Titel aus dieser Reihe

Weitere Titel der Autorin