Zurück zur Übersicht Seite drucken
Mama im Gepäck

Mama im Gepäck

Antonia Michaelis

Abenteuer Klassenfahrt! Die ängstliche Johanna ist gar nicht begeistert. Aber dann sitzt auf der Hinfahrt plötzlich ihre Mama miniklein in ihrer Jackentasche...

Schlagworte:
Familie, Reisen/Fremde Länder, Schule
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
Unbestimmter Ort in Deutschland
Hauptfiguren:
Johanna, ihre Mana

Inhalt

Klassenfahrt mit Nachtwanderung: Die ängstliche Johanna ist gar nicht begeistert. Aber dann sitzt auf der Hinfahrt plötzlich ihre Mama miniklein in ihrer Jackentasche und hilft Johanna dabei, endlich mutiger zu werden.
Lustig, spannend und einfühlsam zugleich erzählte Schulgeschichte über Ängste, Mut und Selbstvertrauen.

Über die Autorin

Antonia Michaelis, Jahrgang 1979, in Norddeutschland geboren, in Süddeutschland aufgewachsen, zog es nach dem Abitur in die weite Welt. Sie arbeitete u.a. in Südindien, Nepal und Peru. In Greifswald studierte sie Medizin und begann parallel dazu, Geschichten für Kinder und Jugendliche schreiben. Seit einigen Jahren lebt sie nun als freie Schriftstellerin in der Nähe der Insel Usedom und hat zahlreiche Kinder und Jugendbücher veröffentlicht, facettenreich, fantasievoll und mit großem Erfolg. »Der Märchenerzähler«, ihr erstes Buch für junge Erwachsene, war für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Weitere Titel der Autorin