Zurück zur Übersicht Seite drucken
Schattenthron – Das Mädchen mit den goldenen Augen

Schattenthron – Das Mädchen mit den goldenen Augen

Angelika Diem

Verwandlungen, finstere Intrigen und die Macht der wahren Liebe! Rahel ist Gestaltenwandlerin und kann die Form eines Rehs annehmen. Als sie gezwungen wird, an der Brautwahl des Kronprinzen Leonard teilzunehmen, gerät sie in große Gefahr.

Schlagworte:
Abenteuer, Familie, Fantasy
Zeit:
Unbestimmt
Schauplatz:
Ein unbestimmtes Dorf
Hauptfiguren:
Rahel, ihre Familie

Inhalt

Rahels Familie leidet wie die anderen Bewohner des Dorfs unter den immer brutaler werdenden Übergriffen der königlichen Soldaten und der hohen Steuerlast. Zudem hütet sie ein lebensgefährliches Geheimnis. Als es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen gelüftet wird, flieht Rahel und verdingt sich als Küchenhilfe am Königshof. Doch schon bald gerät sie ins Visier dunkler Machenschaften und muss ihr Geheimnis erneut preisgeben, um sich, ihre junge Liebe und die Bewohner des Königreichs zu retten.

Über die Autorin

Angelika Diem, Jahrgang 1968, unterrichtet an einer Mittelschule in Bludenz und engagiert sich als Schulbibliothekarin für Leseförderung und kreatives Schreiben. Ihre ersten Schritte als Autorin waren neue Märchen, Komödien und Satiren. Bis heute ist erzählende Kinderliteratur ein wichtiger Schwerpunkt ihres Schaffens geblieben.