Zurück zum Newsarchiv
15. Oktober 2019

Peer Martins »Sommer unter schwarzen Flügeln« bei »From Book to Screen«

Das Pitching Event »From Book to Screen«, das am 18. Oktober im Rahmen der Frankfurter Buchmesse stattgefunden hat, war für die OeFA auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg! Ausgewählt wurde das Jugendbuch »Sommer unter schwarzen Flügeln« von Peer Martin – ein schmerzhaft ehrliches Gesellschaftsportrait, das den Blick auf die Gewalt in Syrien und den Umgang mit Flüchtlingen in Deutschland richtet.

Erzählt wird die Geschichte von Nuri, die mit ihrer Familie von Syrien nach Deutschland geflüchtet ist, und Calvin, der einer Neonazi-Gang angehört. Wider Erwarten verlieben sich die beiden ineinander. Aber damit ist die Geschichte noch lange nicht zu Ende: In der ebenso spannenden Fortsetzung »Winter so weit« macht sich Calvin auf den Weg von Deutschland nach Syrien, mitten ins Herz des Bürgerkrieges. Eine besondere Romeo-und-Julia-Geschichte, die direkt ins Herz trifft!