Zurück zur Übersicht Seite drucken
Advent, Advent, die Bude brennt – Die Weihnachtsgeschichte nach Luca

Advent, Advent, die Bude brennt – Die Weihnachtsgeschichte nach Luca

Ilona Einwohlt, Tine Schulz

Nach einem Wohnungsbrand steht der 10-jährige Luca mit seiner hochschwangeren, alleinerziehenden Mutter, seiner nervtötenden großen Schwester und einem gerupften Papagei kurz vor den Feiertagen auf der Straße. Und jetzt?

Schlagworte:
Familie, Freundschaft, Migrationshintergrund
Zeit:
Weihnachtszeit in der Gegenwart
Schauplatz:
Unbestimmte Stadt
Hauptfiguren:
Luca Schippers (10), seine große Schwester Katharina, seine Mutter, der Papagei Bruder Jakob, die Zwillinge Ibi und Mayla

Inhalt

Gartenlaube statt Krippe, Baklava statt Plätzchen –
Dieses Weihnachten wird bunt!

„Es begab sich aber zu der Zeit, da brannte unsere Wohnung ...“ Das ist der Beginn von Lucas ganz persönlicher Weihnachtsgeschichte. Mit der hochschwangeren, alleinerziehenden Mutter, seiner nerv tötenden großen Schwester und einem gerupften Papagei steht der 10-Jährige kurz vor den Feiertagen nach einem Wohnungsbrand auf der Straße. Und jetzt? Auf der Suche nach einer Herberge klappern Luca und seine Lieben erst einmal Familie und Bekannte ab. Doch auf Dauer ist das alles nichts. Zum Glück gibt es da noch Lucas Freunde, die Zwillinge Ibi und Mayla. Die feiern mit ihrer syrischen Familie zwar selbst kein Weihnachtsfest, haben aber immer die besten Ideen …

Über die Autoren

Ilona Einwohlt, Jahrgang 1968, studierte Kinder- und Jugendliteratur, Hispanistik und Geschichte, bevor sie das Schreiben für sich entdeckte. Inspiration für Advent, Advent, die Bude brennt holte sie sich unter anderem von ihrer syrisch-deutschen Nachbarsfamilie, der „Multikulti-Schule“ ihrer Kinder und einer zufällig anwesenden türkischen Putzfrau, die in der Kirche als Geburtshelferin einsprang. Sie weiß also, wovon sie schreibt.

Tine Schulz, Jahrgang 1981, studierte nach ihrer Ausbildung zur Mediengestalterin an der Hochschule Wismar Kommunikationsdesign und Illustration. Seitdem arbeitet sie als freie Grafikerin und Illustratorin. Sie lebt in Rostock.