Zurück zur Übersicht Seite drucken
Aufstand der Zwerge – Die Erdbebenmaschine

Aufstand der Zwerge – Die Erdbebenmaschine

Jens Schumacher

Beat Menüsli staunt nicht schlecht, als ihm auf einem Campingausflug zwei kleine stämmige Gestalten den Weg versperren. Sie stellen sich als Agent Morken und Agent Djirjen vom Zwergischen Geheimdienst vor - und sie brauchen seine Hilfe...

Schlagworte:
Abenteuer, Action, Außenseiter, Fantasy, Humor
Zeit:
Unbestimmte Gegenwart
Schauplatz:
In der Zwergenwelt unter den Alpen
Hauptfiguren:
Beat, Agent Morken, Agent Djirjen

Inhalt

Humorvolles Fantasy-Abenteuer von einem Meister seines Fachs!

Beat Menüsli staunt nicht schlecht, als ihm auf einem Campingausflug zwei kleine stämmige Gestalten den Weg versperren. Sie stellen sich als Agent Morken und Agent Djirjen vom ZG, dem Zwergischen Geheimdienst, vor und kommen mit einer gefährlichen Nachricht aus dem Zwergenreich: Weil er sich durch einen Tunnelbau gestört fühlt, plant der durchgeknallte Zwergenkönig Flammabatz, seine Erdbebenmaschine zum Einsatz zu bringen. Der Einzige, der diese Katastrophe verhindern könne, sei Beat…

Über den Autor

Jens Schumacher ist seit Ende der Neunzigerjahre als freier Autor von Kinder- und Erwachsenenstoffen tätig. Bis heute hat er über 60 Buchtitel in unterschiedlichen Genres verfasst, darunter Fantasyromane, Krimis, interaktive Spiel- und Sachbücher sowie Jugendserien. Seine Werke wurden in über ein Dutzend Sprachen übersetzt.

Weitere Titel des Autors