Zurück zur Übersicht Seite drucken
Coolman und ich – Voll auf die Zwölf

Coolman und ich – Voll auf die Zwölf

Rüdiger Bertram, Heribert Schulmeyer

Band 6

Wer Kai und Coolman für ein unzertrennliches Gespann gehalten hat, der irrt sich. Denn diesmal ist Coolman plötzlich verschwunden. Kai ohne Coolman? Das geht natürlich gar nicht!

Schlagworte:
Action, Fantasy, Freundschaft, Humor, Komödie
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
unbestimmte Stadt
Hauptfiguren:
Kai (12 Jahre), Coolman

Inhalt

Freiheit für Coolman. Knockout für Kai.

Kai ist verwundert: Warum um alles in der Welt ist es plötzlich so ruhig? Das kann nur eines bedeuten: Sein unsichtbarer Superhelden-Begleiter Coolman ist verschwunden! Allerdings nicht ganz freiwillig und unter eher schmerzhaften Umständen, zumindest für Kai. Alles beginnt damit, dass Kai bei einem Boxkurs landet. Doch zum Glück hat er ja Coolman dabei, der ihm wie immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Was manchmal gut ist, meistens jedoch eher nicht. Aber dann ist Coolman mit einem Mal weg. Kai ohne Coolman? Das geht natürlich gar nicht und schnell ist klar, dass keiner der beiden ohne den anderen kann. Denn wie heißt es so schön? Never change a winning team!

Über die Autoren

Rüdiger Bertram, 1967 in Ratingen geboren, arbeitete lange als Medienjournalist und Drehbuchautor, bevor er begann, Kinder- und Jugendbücher zu schreiben. Gemeinsam mit dem Comiczeichner Heribert Schulmeyer bildet er seit vielen Jahren ein erfolgreiches Autoren-Illustratoren-Duo im Oetinger-Verlag. Neben der Buchreihe »Coolman und ich« erscheint hier auch die spannende Geheimagenten-Serie »Die Jungs vom S.W.A.P.«

Heribert Schulmeyer, 1954 geboren, fand schon als Kind Freude am Zeichnen von Comics, das er bis heute mit Ausdauer betreibt. Er studierte freie Graphik und Illustration an der Kölner Werkschule, machte sich einen Namen mit Comics für Erwachsene und illustriert sehr erfolgreich Kinderbücher. Heribert Schulmeyer arbeitet u.a. auch für die »Sendung mit der Maus«. Er ist Mitbegründer des Papiertheaters Kölner Kästchentreffen und kreiert seit einigen Jahren als freischaffender Künstler fantasievolle Kleinplastiken aus Ton, Papier, Bastelartikeln und Spielzeug. Gemeinsam mit dem Autor Rüdiger Bertram bildet er seit vielen Jahren ein erfolgreiches Autoren-Illustratoren-Duo im Oetinger-Verlag. Neben der Buchreihe »Coolman und ich« erscheint hier auch die spannende Geheimagenten-Serie »Die Jungs vom S.W.A.P«.

Weitere Titel aus dieser Reihe

Weitere Titel der Autoren