Zurück zur Übersicht Seite drucken
Die Gäng vom Dach

Die Gäng vom Dach

Andreas Hüging, Angelika Niestrath

Nachts, wenn die Menschen schlafen, ziehen Wolle Waschbär, Eule Lulu und Marder Ecki durch die Stadt und erleben aufregende Abenteuer...

Schlagworte:
Freundschaft, Humor
Zeit:
Unbestimmt
Schauplatz:
In einer unbestimmten Stadt
Hauptfiguren:
Wolle Waschbär, Eule Lulu, Marder Ecki,

Inhalt

Wolle Waschbär und die Eule Lulu sind die frechsten und übermütigsten Tiere von allen. Sie spazieren ungeniert durch die Straßen, stöbern zwischen den Häusern herum, klettern auf Dächer und Balkone, erproben die Spielgeräte im Park und fahren sogar U-Bahn! Doch eines Nachts, beim Plündern der Müllcontainer hinter dem Supermarkt, lernen sie den Marder Ecki kennen. Und der ist schlicht gefährlich! Klar, dass die drei schnell dicke Freunde werden. Fortan treffen sie sich Abend für Abend in ihrem gemütlichen Dachbodenversteck und schmieden Pläne für das nächste große Abenteuer...

Über die Autoren

Andreas Hüging arbeitete als Musiker, Texter und Komponist in Hamburg, veröffentlichte zahlreiche CDs und tourte mit verschiedenen Bands durch Europa und die USA. Seit 2013 schreibt er Kinder- und Jugendbücher, am liebsten in Berlin oder Budapest. Während seiner Zeit als Zivildienstleistender erhielt er tiefe Einblicke in die Geschichten und Geheimnisse des Kliniklebens.

Angelika Niestrath ist gelernte Buchhändlerin, arbeitete für Kinderbuchverlage und schreibt mit Andreas Hüging Kinderbücher. Die beiden leben in einem Haus voller Bücher und Instrumente, aber die meiste Zeit sind sie unterwegs.

Weitere Titel der Autoren