Zurück zur Übersicht Seite drucken
Die Haferhorde - Das ist ja der Ponygipfel!

Die Haferhorde - Das ist ja der Ponygipfel!

Suza Kolb

Band 13

Endlich darf der Haflinger Toni den langersehnten Ausflug in seine geliebte Bergheimat machen. Doch die Bergwelt ist nicht ganz so idyllisch, wie es zunächst scheint...

Schlagworte:
Abenteuer, Freundschaft, Pferde
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
Auf dem Maislhof in den Bergen
Hauptfiguren:
Die Ponys Schoko, Keks, Ole und Gräfin, Haflinger Toni und die anderen Bewohner des Blümchenhofs

Inhalt

Des is ja subba! Endlich darf der Haflinger Toni den langersehnten Ausflug in seine geliebte Bergheimat machen. Klaro, dass Schoko und Keks mit von der Partie sind. Doch die Bergwelt ist nicht ganz so idyllisch, wie es zunächst scheint: Hinterhältige Wilderer treiben ihr Unwesen und machen Jagd auf die putzigen Murmeltiere, die dort leben. Da kommt die Superrettungshorde vom Blümchenhof ja genau richtig!

Über die Autorin

Seit Kindesbeinen an ist Suza Kolbs Welt die der Pferde und Ponys. Inzwischen ist sie selbst Pferdebesitzerin und -ausbilderin und überzeugt davon, dass ‚Pferdisch‘ gar nicht so schwer zu verstehen ist – man muss nur genau hinschauen, dann verraten uns die Vierbeiner ganz deutlich, was sie denken und fühlen. Für Die Haferhorde hat Suza Kolb ein paar ihrer Abenteuer aufgeschrieben.

Weitere Titel aus dieser Reihe

Weitere Titel der Autorin