Zurück zur Übersicht Seite drucken
Die Jungs vom S.W.A.P. – Flammendes Inferno

Die Jungs vom S.W.A.P. – Flammendes Inferno

Rüdiger Bertram, Heribert Schulmeyer

Band 2

Im zweiten Fall der beiden Jung-Agenten Tim und Bob plant die verrückte Madame Hot, die Welt in einen riesigen Feuerball untergehen zu lassen. Nicht nur die Fußball-Weltmeisterschaft in Peking ist bedroht, sondern auch Top-Agent Thomas Snyder! Für dieTim & Bob ist klar: Ohne sie geht's nicht, und schon bald stecken sie in einem neuen brandgefährlichen Agentenabenteuer!

Schlagworte:
Abenteuer, Action, Reisen/Fremde Länder, Science Fiction
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
unbestimmte deutsche Kleinstadt, Peking, Reykjavík, Palermo, Australien
Hauptfiguren:
Tim und Bob, ihr weiblicher Sidekick Hoka Hay, Geheimagent Thomas Snyder, Geheimdienstleiterin Angela Steel, Oberschurkin Madame Hot

Inhalt

Kaum haben sich die beiden Jung-Agenten Tim und Bob von ihrem ersten Auftrag für den S.W.A.P. erholt, meldet sich der Geheimdienst schon wieder bei ihnen. Denn die verrückte Madame Hot plant, die Welt in einen riesigen Feuerball untergehen zu lassen, wenn man ihre Forderungen nicht erfüllt. Jetzt ist nicht nur die Fußball-Weltmeisterschaft in Peking bedroht, sondern auch ihr Mentor, Top-Agent Thomas Snyder. Für die beiden Jungs ist klar: Ohne sie geht’s nicht, und schon bald stecken sie in einem neuen brandgefährlichen Agentenabenteuer!

Über die Autoren

Rüdiger Bertram, 1967 in Ratingen geboren, arbeitete lange als Medienjournalist und Drehbuchautor, bevor er begann, Kinder- und Jugendbücher zu schreiben. Gemeinsam mit dem Comiczeichner Heribert Schulmeyer bildet er seit vielen Jahren ein erfolgreiches Autoren-Illustratoren-Duo im Oetinger-Verlag. Neben der Buchreihe »Coolman und ich« erscheint hier auch die spannende Geheimagenten-Serie »Die Jungs vom S.W.A.P.«

Heribert Schulmeyer, 1954 geboren, fand schon als Kind Freude am Zeichnen von Comics, das er bis heute mit Ausdauer betreibt. Er studierte freie Graphik und Illustration an der Kölner Werkschule, machte sich einen Namen mit Comics für Erwachsene und illustriert sehr erfolgreich Kinderbücher. Heribert Schulmeyer arbeitet u.a. auch für die »Sendung mit der Maus«. Er ist Mitbegründer des Papiertheaters Kölner Kästchentreffen und kreiert seit einigen Jahren als freischaffender Künstler fantasievolle Kleinplastiken aus Ton, Papier, Bastelartikeln und Spielzeug. Gemeinsam mit dem Autor Rüdiger Bertram bildet er seit vielen Jahren ein erfolgreiches Autoren-Illustratoren-Duo im Oetinger-Verlag. Neben der Buchreihe »Coolman und ich« erscheint hier auch die spannende Geheimagenten-Serie »Die Jungs vom S.W.A.P«.

Weitere Titel aus dieser Reihe

Weitere Titel der Autoren