Zurück zur Übersicht Seite drucken
Die sagenhafte Saubande – Komando Känguru

Die sagenhafte Saubande – Komando Känguru

Nina Weger

Band 1

Aufruhr im Safaripark, ein verschwundenes Känguru, sprechende Tiere und der Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft – erster Fall für die sagenhafte Saubande!

Schlagworte:
Abenteuer, Action, Freundschaft, Krimi
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
Unbestimmte Kleinstadt mit einem Zoo
Hauptfiguren:
Matheo (9 Jahre, versteht die Sprache der Tiere), Polly (ebenfalls 9 Jahre), Toffy & Nero (zwei Pudel), Max (ein Spürschwein), Dr. Black (eine Rabenkrähe)

Inhalt

Matheo hat eine besondere Gabe: Der 9-jährige kann mit Tieren sprechen. Dabei mag er Tiere nicht einmal besonders gern! Doch bei einem Ausflug in den Safaripark freundet er sich wider Erwarten mit den Pudeln Toffy und Nero an. Zum Glück, denn bald schon braucht er ihre Hilfe: Die Känguru-Dame Alice Springs ist auf mysteriöse Weise aus dem Park verschwunden. Gemeinsam nehmen Matheo und die beiden Pudel die Spur auf und erhalten dabei Unterstützung durch das freche Mädchen Polly sowie Spürschwein Max und Krähe Dr. Black. Zu sechst gelingt es dieser sagenhafte Saubande, den Täter zu überführen und sich als erfolgreiches Schnüfflerteam einen Namen zu machen.

Über die Autorin

Nina Weger, Jahrgang 1970, war nach dem Abitur zunächst eine Saison lang als Seiltänzerin beim »Circus Belly« beschäftigt, bevor sie eine Journalistenschule besuchte und als Redakteurin und Regieassistentin arbeitete. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern als freie Autorin in Hannover und schreibt unter anderem Drehbücher für bekannte Fernsehserien. Nebenbei leitet sie mit einer Freundin ehrenamtlich den »Kinderzirkus Giovanni«, der mit dem »Deutschen Kinderpreis« ausgezeichnet wurde.

Weitere Titel aus dieser Reihe

Weitere Titel der Autorin