Zurück zur Übersicht Seite drucken
Fräulein Neugierig

Fräulein Neugierig

Judith Allert

Die Giraffe Fräulein Neugierig ist wirklich furchtbar neugierig und steckt überall ihre Nase rein.

Schlagworte:
Humor
Hauptfiguren:
Die Giraffe Fräulein Neugierig, die kleine Schildkröte Muckelchen u.v.m.

Inhalt

Neugierig zu sein hat auch was Gutes!

Die Giraffe Fräulein Neugierig ist wirklich furchtbar neugierig! Überall steckt sie ihre Nase rein und damit macht sie sich keine Freunde. Doch dann ist das kleine Muckelchen verschwunden und nur mit ihrer Hilfe kann die kleine Schildkröte gefunden werden. Neugierig zu sein hat also doch was Gutes! Und schließlich feiert Fräulein Neugierig mit all ihren neu gewonnenen Freunden das Wiedersehen mit Muckelchen.

Über die Autorin

Judith Allert wurde 1982 in Lichtenfels geboren und hat schon während des Studiums ihre ersten Bücher veröffentlicht. Sie lebt als freie Autorin und Gemüsetante mit Mann, Hunden, Katzen, Pferden und Wollschweinen auf einem Bauernhof in einem kleinen Dorf in der oberfränkischen Pampa. Dort spaziert sie gern durchs Grüne und denkt sich dabei neue spannende Geschichten aus.

Weitere Titel der Autorin