Zurück zur Übersicht Seite drucken
Herzenmacher

Herzenmacher

Akram El-Bahay

Nur ein Spielzeugmacher mit besonderem Talent kann ein metallenes Herz zum Schlagen bringen. Léo hat dieses Talent. Und er hat mächtige Gegner...

Schlagworte:
Abenteuer, Fantasy, Freundschaft
Zeit:
Unbestimmt
Schauplatz:
Briançon, eine andere Welt, die von ewigem Winter und Magie beherrscht wird
Hauptfiguren:
Léo, Silbermund, Hasina, die dunkle Hexe Shata

Inhalt

Als Léo eine Lehre als Spielzeugmacher beginnt, erweist er sich bald als seltenes Talent: Er vermag die mechanischen Herzen der Automatenwesen zum Leben zu erwecken. Das kommt der dunklen Hexe zu Ohren, die für ihre Kriege immer neues Soldatenmaterial benötigt. Léo soll für sie arbeiten. Doch statt ihr diesen Wunsch zu erfüllen, schließt sich Léo dem Widerstand an. Mit Silbermund, seinem Meisterwerk, an der Seite macht er sich daran, die Herrschaft der dunklen Hexe zu beenden. Er ahnt nicht, welchem Gegner er sich da entgegenstellt…

Über den Autor

Akram El-Bahay hat viele Jahre als Journalist gearbeitet und schreibt nun mit Vorliebe Bücher, die ebenso märchenhaft wie fantastisch sind. Nicht selten finden sich in ihnen orientalische Motive – ganz so, wie es sich für Geschichten eines Halbägypters gehört. Für sein Debüt erhielt er 2015 den Seraph. »Henriette und der Traumdieb« ist sein erstes Kinderbuch.

Weitere Titel des Autors