Zurück zur Übersicht Seite drucken
Konratt - Held der Unterwelt - Eine gefährliche Nacht

Konratt - Held der Unterwelt - Eine gefährliche Nacht

Sibylle Rieckhoff

Auf der Suche nach Futter taucht die kleine Ratte Konratt aus der Unterwelt auf und treibt sich bei den Menschen rum.

Schlagworte:
Abenteuer, Freundschaft
Zeit:
Unbestimmte Gegenwart
Schauplatz:
In der Unterwelt, in der Menschenwelt
Hauptfiguren:
Die Ratte Konratt, Held der Unterwelt

Inhalt

Ein lustiges Abenteuer mit tierischen Begegnungen

Für die kleine Ratte Konratt aus der Unterwelt lauern viele Gefahren in der Welt der Menschen! Wie die zickige Katze Fee. Obwohl er ihr aus einer heiklen Situation hilft, kann er sich nur mit dem Versprechen auf ein großes, leckeres Fischfilet davon freikaufen, gefressen zu werden. Und so ziehen die beiden zusammen los, um dieses am Hafen zu erbeuten. Der Weg dorthin ist gespickt mit vielen lustigen Abenteuern. Und obwohl Konratt wirklich kein Held ist, lässt ihn sein großes Herz immer wieder über sich hinauswachsen.

Über die Autorin

Sibylle Rieckhoff wurde 1950 in Hamburg geboren, wo sie mit ihrer Familie auch heute noch lebt. Die studierte Grafikdesignerin arbeitete lange Jahre in der Werbung, bevor sie anfing Bücher zu schreiben. Bis heute sind über 60 Kinderbücher bei verschiedenen Verlagen erschienen, die in 14 Sprachen übersetzt wurden.

Weitere Titel der Autorin