Zurück zur Übersicht Seite drucken
Kreuzberg 007 – Geheimnisvolle Graffiti

Kreuzberg 007 – Geheimnisvolle Graffiti

Antonia Michaelis

Band 2

Bandenabenteuer in Berlin: ein neuer Fall für die Meisterdetektive. Diesmal sind die drei Freunde der „Graffiti Gang" auf der Spur.

Schlagworte:
Abenteuer, Freundschaft, Krimi
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
Berlin
Hauptfiguren:
Pelle, Max und Bella

Inhalt

Pelle, Bella und Max sind sauer: Überall werden die Buchstaben „GG“ an Wände und Mauern gesprayt. Dafür ist bestimmt die „Graffiti Gang“ verantwortlich. Die Sprayer haben nicht mal Marias Café, den Treffpunkt der Detektive, verschont. Als das Fahrrad von Marias Kellnerin gestohlen und in ihre Wohnung eingebrochen wird, sind die drei vom Team „Kreuzberg 007“ sich sicher, dass die Gang auch hinter diesen Vorfällen steckt. Oder sind sie auf der falschen Spur?

Über die Autorin

Antonia Michaelis, Jahrgang 1979, in Norddeutschland geboren, in Süddeutschland aufgewachsen, zog es nach dem Abitur in die weite Welt. Sie arbeitete u.a. in Südindien, Nepal und Peru. In Greifswald studierte sie Medizin und begann parallel dazu, Geschichten für Kinder und Jugendliche schreiben. Seit einigen Jahren lebt sie nun als freie Schriftstellerin in der Nähe der Insel Usedom und hat zahlreiche Kinder und Jugendbücher veröffentlicht, facettenreich, fantasievoll und mit großem Erfolg. »Der Märchenerzähler«, ihr erstes Buch für junge Erwachsene, war für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Weitere Titel aus dieser Reihe

Weitere Titel der Autorin