Zurück zur Übersicht Seite drucken
Manno! Alles genau so in echt passiert

Manno! Alles genau so in echt passiert

Anke Kuhl

Ein ungemein berührendes Buch für Kinder und Große mit einer immensen Spannbreite von quietschkomisch bis tieftraurig und ganz viel dazwischen.

Schlagworte:
Familie, Humor
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
In einer hessischen Kleinstadt
Hauptfiguren:
Anke, ihre Schwester Eva, ihre Eltern

Inhalt

Zum Schwelgen und Staunen, zum Kichern und Nachdenken für alle: Anke Kuhls hinreißende Kindheitsgeschichten

„Manno!“ erzählt in herrlichen Comic-Episoden von der Kindheit der kleinen Anke in einer hessischen Kleinstadt. Wir tauchen ein in eine Welt, in der Oma und Opa noch im selben Haus leben und in der man nachmittags auf ziemlich abseitige Ideen kommen kann. Eine Welt, die bei aller Familienintimität nicht ohne Brüche ist.

Über die Autorin

Anke Kuhl, Jahrgang 1970, hat in Mainz und Offenbach das Zeichnen studiert und arbeitet seit 1998 in der Frankfurter Ateliergemeinschaft labor. Sie wurde unter anderem mit dem Troisdorfer Bilderbuchstipendium und dem Eulenspiegel-Bilderbuchpreis ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Frankfurt am Main.

Weitere Titel der Autorin