Oetinger Filmrechte

Oetinger Filmrechte

Titeldetails

Club der Heldinnen

Reihe

von Nina Weger

Juhu, es geht los: Das neue Schuljahr auf dem »Matilda Imperatrix«, dem Internat für Mädchen mit außerordentlichen Fähigkeiten!

Flo reitet wie der Teufel und kämpft mit Schwertern, als wären es die natürlichen Verlängerungen ihrer Arme. Pina hingegen behält immer die Ruhe, sie ist eine begnadete Bogenschützin und liest Tierfährten wie keine andere. Gemeinsam haben sie schon so manches Schulgesetz unterwandert und treiben sich gerne auch mal nachts außerhalb der Klostermauern des Internats herum. Da kann man sich leicht ausrechnen, dass Pina und Flo ziemlich entsetzt sind, als Blanca, ein fürchterlich brav wirkender Neuzugang, in ihr Zimmer gesteckt wird. Soll die jetzt etwa auf sie aufpassen und ihnen auch noch den allerletzten Spaß verderben? Und welche besonderen Fähigkeiten soll diese Cupcakes-backende Langweilerin überhaupt haben?
Tatsächlich kommt alles ganz anders: Blanca ist in Wirklichkeit eine Piratin, die Undercover ins Internat gelangt ist, um ein jahrhundertealtes Seeräuber-Rätsel zu lösen. Doch nicht nur Blanca will den lang verborgenen Schatz finden – ein verfeindeter Clan ist dem Geheimnis ebenfalls auf der Spur und schreckt selbst vor Kidnapping nicht zurück. Aufgrund einer Verwechslung entführen die Schurken statt Blanca allerdings Flos kleine Schwester Charly! Flo macht sich natürlich schreckliche Sorgen um Charly und ist stinksauer, dass Blanca nicht besser aufgepasst hat. Schnell merken Pina, Flo und Blanca aber, dass sie das Seeräuber-Rätsel nur gemeinsam lösen und damit hoffentlich auch Charly aus den Fängen der Entführer befreien können ...

Die Bände der Reihe:

Band 1: Entführung im Internat

Band 2: Hochverrat im Internat

Band 3: Bärenalarm im Internat

Band 4: Weihnachten im Internat

Club der Heldinnen

Zeit und Ort: Gegenwart, ein Internat
Notizen: Reihe optioniert
Altersgruppe: Kinderbuch
ISBN: 978-3-7891-0465-7
Erscheinungsdatum: Februar 2017
Hauptfiguren: Flo, Pina, Blanca, Zimmergenossinnen, Charly, Flos kleine Schwester, Luca und Federico, zwei sehr charmante Brüder, Direktorin Petronova


zurück

Sie haben Interesse an diesem Text?
Dann kontaktieren Sie uns gerne:

E-Mail an uns

Bitte nennen Sie uns darin den Stoff oder die Stoffe, für die Sie sich interessieren sowie Ihre Anschrift.
Gerne senden wir Ihnen Ansichtsexemplare zu.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Autorinnen und Autoren!