Oetinger Filmrechte

Oetinger Filmrechte

Titeldetails

Watched

von Chris Kaspar

Kurz und knapp:
Ein klug konstruierter Plot: „One of us is lying” kombiniert mit atemloser Hochspannung! Eine Geschichte um Rache und die Todsünden des Menschen, angesiedelt in der typisch klaustrophobischen Atmosphäre einer Kleinstadt, in der jeder alles vom anderen weiß und doch niemand den anderen wirklich kennt.

Inhalt:
Als Rena ihren Freund Joe nach dem Schwimmtraining überraschen will, beobachtet sie, wie er ihre beste Freundin Tilli küsst. Diese Demütigung kann Rena nicht auf sich sitzen lassen! Mit Hilfe einer Racheagentur schmiedet sie einen gemeinen Plan, um Joe bloßzustellen. Doch der Plan misslingt tragisch, denn Joe verunglückt dabei tödlich. Der Racheagent wandert dafür ins Gefängnis und Rena gibt sich selbst die Schuld am Tod von Joe. Niemand in der Kleinstadt will mehr etwas mit ihr zu tun haben. Bis auf „Lucifer“, einen geheimnisvollen Unbekannten, der ihr plötzlich gefährliche Prüfungen schickt: Jede hat etwas mit einer Todsünde zu tun, weil sie, die Sünderin, am Tod eines Menschen schuldig geworden sei. Erfüllt sie diese Aufgaben nicht, wird jemand dafür büßen. Rena bleibt keine andere Wahl, sie muss gehorchen. Doch wer steckt hinter den Nachrichten? Wie kann sie denjenigen aufhalten? Und wie hängt das Ganze mit Joes Tod zusammen?
Als es fast schon zu spät ist, erfährt Rena die ganze, brutale Wahrheit: Ihre eigene Schwester hat sich mit dem Sohn des Racheagenten zusammengetan, um Rena büßen zu lassen. Ein dramatischer Showdown beginnt: Wird Rena sich rechtzeitig retten können?

Watched

Zeit und Ort: Gegenwart, unbestimmte Stadt
Altersgruppe: Jugendbuch/Young Adults
Erscheinungsdatum: Herbst 2021
Hauptfiguren: Rena, ihre Schwester


zurück

Sie haben Interesse an diesem Text?
Dann kontaktieren Sie uns gerne:

E-Mail an uns

Bitte nennen Sie uns darin den Stoff oder die Stoffe, für die Sie sich interessieren sowie Ihre Anschrift.
Gerne senden wir Ihnen Ansichtsexemplare zu.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Autorinnen und Autoren!