Zurück zur Übersicht Seite drucken
9 Tage mit Okapi

9 Tage mit Okapi

Sandra Niermeyer

Kann das Okapi Lale dabei helfen, den Mut zu finden, um sich mit Nora, die von allen gemobbt wird, anzufreunden?

Schlagworte:
Außenseiter, Freundschaft, Schule
Zeit:
Gegenwart
Schauplatz:
Im Kaufhaus, bei Lale zu Hause, in der Schule
Hauptfiguren:
Das Okapi, Lale, Nora, Alina

Inhalt

Sensibilisiert auf subtile Art für das Thema Mobbing

Lale staunt nicht schlecht, als ihr in der Umkleidekabine im Kaufhaus plötzlich ein sprechendes Okapi gegenübersteht, das nach einer Strumpfhose sucht. Kurzerhand wird das Okapi von Lales Familie adoptiert. Doch warum hat es überhaupt den weiten Weg vom Kongo auf sich genommen? Und kann es Lale vielleicht sogar dabei helfen, den Mut zu finden, um sich mit Nora, die von der ganzen Klasse und besonders von Lales Freundin Alina gehänselt wird, anzufreunden?

Über die Autorin

Sandra Niermeyer lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern auf einem Bauernhof in einem kleinen Dorf zwischen Würzburg und Schweinfurt. Sie schreibt Kurzgeschichten und Erzählungen für Anthologien und Zeitschriften und hat schon zahlreiche Literaturpreise gewonnen. „Neun Tage mit Okapi“ ist ihr erstes Kinderbuch.